Studie zu den Schwächen und Stärken des Landkreises Hildburghausen

Im Rahmen seiner Masterarbeit im Studiengang Sozial- und Bevölkerungsgeographie der Otto-Friedrich-Universität Bamberg führt unser Ortsteilbürgermeister von Bad Colberg, Robin Fleck, in Kooperation mit der Kreisentwicklungsplanung des Landratsamtes Hildburghausen,  eine Studie zu den Stärken und Schwächen sowie den zukünftigen Chancen und Herausforderungen unseres Landkreises durch.
Ein Teil dieser Studie ist eine breit angelegte Bevölkerungsumfrage. Diese zielt darauf ab, persönliche Einschätzungen und Bewertungen der Bürgerinnen und Bürger zum aktuellen und zukünftigen Leben im Landkreis Hildburghausen zu erfragen.
Unter www.soscisurvey.de/lebenswerthbn sind alle Interessierten dazu aufgerufen, Ihre Meinung zu den Themenbereichen Lebensqualität, Wohnen & Infrastruktur, Arbeiten, Freizeit & Tourismus sowie zur zukünftigen Ausrichtung der Verwaltung im Landkreis kund zu tun.
Sollte die Umfrage in Papier-Form beantwortet werden wollen besteht die Möglichkeit, sich am Mehrgenerationenhaus Heldburg (Auslageort Kurzeitung, Bücherschrank) sowie an der Touristinfo Bad Colberg (Zeitungsbox, hinter dem Gebäude) Fragebögen mitzunehmen und dort per Einwurf in den Briefkasten wieder abzugeben.
Herzlichen Danke an alle Teilnehmer!

Cookie Policy    -     Impressum & Datenschutzerklärung    -     Anfrage
Copyright © 2019 Stadt Heldburg